Deutsch
Wasser-Reinheit_hygiene
Information

1860: Hygiene als Statussymbol

Zu verdanken ist dies den Forschungen des Chemikers Louis Pasteur, die bestätigten, dass viele Krankheiten durch mikroskopisch kleine Lebewesen, so genannte Bakterien, ausgelöst werden. Eine Entdeckung mit epochalen Folgen für das tägliche Leben: Die Reinigung mit Wasser, die bis zu diesem Zeitpunkt vor allem in besseren Kreisen weitgehend verpönt war, liegt mit einem Mal voll im Trend.

Hygiene_Mittelalter_Chemiker
Hygiene_Bad_Mittelalter
Hygiene_Fliese_Mittelalter

Fliesen: Materialien, die höchste Ansprüche an Eleganz, Hygiene und Reinheit erfüllen.

Um dem neuen Wunsch nach ausgiebiger Körperpflege und Sauberkeit bequem nachkommen zu können, entstehen daraufhin überall in Deutschland und Europa öffentliche Badeanstalten. Vor allem aber in Privathäusern wird das stilvoll ausgestattete Bad zum Statussymbol schlechthin. Ausgestattet sind diese angesagten Orte natürlich mit Materialien, die höchste Ansprüche an Eleganz, Hygiene und Reinheit erfüllen: Mit edlen Wand- und Bodenfliesen, die aufgrund ihrer Beschaffenheit robust und leicht zu reinigen sind – und dank ihrer keramischen Vielfalt individuelle Designwünsche erfüllen. Damals übrigens genauso wie heute.

Um 1900 Hygienische Reinheit wird zum Badevergnügen
Hygiene_Bad_modern_Design
Hygiene_Bad_modern_Design_Waschtisch
Hygiene_Bad_modern_Wandfliese_Design