Deutsch
Kinder_Marmelade_Marmeladenbrot
Information

Warum Marmeladenbrote auf der Marmeladenseite landen

Marmeladenbrot_freigestellt

Schon ist es passiert. Ein Glas fällt um, Tomatensauce klebt an der Wand und das berühmte Marmeladenbrot landet auf dem Boden. Wenn die ganze Familie versammelt ist, kann schnell mal was schiefgehen. Gut zu wissen, dass sich die Folgen solcher Unfälle auf dem richtigen Untergrund ebenso schnell wieder beseitigen lassen.

Marmeladenbrot_Familie_glücklich

Werden mit jedem Dreck fertig: Fliesen aus Feinsteinzeug

Keramische Fliesen werden bei hohen Temperaturen von bis zu 1.200 Grad gebrannt und haben daher eine extrem dichte Oberfläche, die so gut wie undurchlässig ist.

Bereits im Herstellungsprozess wird bei eingefärbtem Feinsteinzeug die unglasierte Keramik mit der VilbostonePlus-Ausrüstung versehen, die dafür sorgt, dass sie Verschmutzungen und Flecken noch besser abweisen. Dank VilbostonePlus reicht lediglich das Wischen mit Wasser und einem auf die Verschmutzung abgestimmten Reinigungsmittel, damit sie tatsächlich mit jedem Dreck fertig werden. Kein Wunder, dass Fliesen aufgrund ihrer hygienischen Vorteile überall im Gesundheitswesen zum Einsatz kommen: Sie sind robust genug, um den täglichen Kontakt mit Desinfektions- und Reinigungsmitteln problemlos zu überstehen.

Seife_Reinheit

Hygienisch rein: Reinigen mit Wasser und dem passenden Reinigungsmittel reicht.

Wohlfühlfaktor inklusive

Dass sich gerade Familien bei der Wahl ihrer ökologisch verträglichen Böden häufig für Fliesen entscheiden, hat viele weitere Gründe. Das Naturprodukt enthält keine Schadstoffe, sondert keine chemischen Ausdünstungen ab und ist damit so unbedenklich, dass es sich sowohl für kleine Kinder als auch für Allergiker eignet.

Ein weiteres Plus in Sachen Material: Anders als viele andere Belagsarten ist Keramik besonders langlebig. Eine lange Nutzungsdauer ohne Qualitätseinbußen ist damit garantiert. Wenn ein unverwüstlicher Fliesenboden sein langes Leben tatsächlich einmal hinter sich hat, lässt er sich in vielen Fällen gut recyceln. Aus den alten Fliesen können je nach Verarbeitung und Verlegung nach dem Cradle-to-Cradle Prinzip einfach wieder neue Fliesen werden. Ob als Bodenfliese oder Wandfliese, ganz nach individuellem Geschmack, in anspruchsvoller Optik und den verschiedensten Designs.


 

Der Fluch des Marmeladenbrots

Marmelade_Fußboden_Fliese

Dass die meisten Marmeladenbrote tatsächlich auf der Marmeladenseite landen, hat nichts mit Schicksal, sondern mit Physik zu tun. In der Regel läuft der Unfall wie folgt ab: Die Brotscheibe befindet sich auf einem Tisch. Erhält sie nun beispielsweise einen Stoß, rutscht sie langsam über die Kante, neigt sich nach unten, fällt und beginnt, sich im Laufe ihres Fluges vornüber zu drehen. Aufgrund der durchschnittlichen Tischhöhe von 75 cm gelingt ihr nur eine 180 Grad Drehung: Sie landet kopfüber mit der Marmeladenseite nach unten.  Würde sie von einem Stehtisch, aus ca. 120 cm zu Boden fallen, könnte sie komplett rotieren und unbeschadet landen. Ein Experiment, dass Sie am besten nur in Räumen mit leicht zu reinigendem Fliesenboden durchführen sollten.